14.02.2006  Notes From The Borderline – Or: The Cycle For Peace

Hey planet hoppers, page makers, music rippers and web surfers! Nice one for stopping by once more. Apologies for the communication breakdown but there were quite a lot of things to sort out here on Planetkat which has left its inhabitant(s) with little time to communicate to the outside world. But it's never too late to give a go. Here is the rundown: I finally managed to get hold of my “visa permanente”, my permanent visa, and can now live and stay here in Argentina as long as I want. I can even work legally and I have the right to bring personal belongings into the country, a claim which runs under the so called “effectos personales” or “personal effects”. My decks are safe now. I am happy, but at the same time, this whole immigration process got me thinking. Why do Europeans – like me – have a ticket to ride and can marry within 17 days whilst Africans end up in detention if they want to come to Germany? The joys of living in a just world. Mmmmh, aha, soso. Share my tales, traveller. Now that you’ve come that far…

01.02.2006  Love Re:Edit

One thing that makes a good story is a naive person who is being earnestly honest. Honestly earnest. Here we go: My story. The thing is: I got married. Only to realise a few days later that I didn't really understand what it is all about. No, you don't have to understand either. It's okay. Just read. And share insights about my wonderous metamorphosis. I am now a married person which soon has a permanent residency in Argentina. Jajaja. Mmmmhmmh.

16.12.2005  Ohweiiia, der Hahn hat keine Ei-eeeei-er!

Teil 2. Zur Vervollständigung des Bildes gibt noch einmal diese sehr freiheitsbetonenden Gedanken von mir zu lesen, denn dies ist meine ruhige, sachliche Seite, die hier zu Worte kommt. Die Familie hingegen ist komplett durcheinander. Muss jetzt kurzfristig ein Ticket gebucht werden, um der Trauzeremonie beizuwohnen? Wer ist denn eigentlich der Schwiegersohn? Da wird mir klar: Selbst meine Eltern, garantiert nicht die traditionsbewusstesten Personen, verbinden mit dem Treueschwur noch etwas. Zeit zum Sinnieren. Draus wurde eine Ode an meine Alten. Ich liebe sie sehr.

12.12.2005  On The Other Side Of The Moon

Was ist bloß passiert? Wochenlang keine richtigen Newsupdates, auch, weil ich mir immer noch nicht so ganz im Klaren darüber bin, wo meine Gedanken eigentlich hingehören: in die News oder in die Stories-Sektion oder gar in den Müll. Überall hin und nirgends. Oder was ich überhaupt denke. Denke ich überhaupt? Das sind vielleicht Fragen! Egal. Nun aber ganz schlicht und einfach ein Auszug aus einem Brief. Darin geht es um: Geld und Heiraten. Themen, die das Leben schreibt. Moment mal... Heiraten? Wer wen? Und wieso Geld? Und so etwas auf Planetkat? Was geht da denn ab? Na, das fragen wir uns hier auch. Also: zurücklehnen und lesen.

14.09.2005  Sprache ist Musik und Musik ist Sprache

Was war wohl zuerst da? Der Rhythmus oder die Sprache? Und warum ist Teufelsmusik so befreiend? Viele wirklich interessante Gedanken zum Thema Sprache, Rhythmus und Musik in einer kleinen pseudophilosohischen Abhandlung für Euch. Danke fürs Warten. Aber die Rückkehr zum Planeten der Kat ist immer eine Reise wert.
Page:  1   2   3   4  5  6   7   8  
Newsletter PlanetFriends CONTACT